Diƶzesankonferenz 190510

vdek-Landesvertretung Baden-Württemberg bei der Diözesankonferenz in Freiburg

Stuttgart, 19. Mai 2010

"Die gesetzliche Krankenversicherung braucht eine solide solidarische Finanzierung!"


Der Diözesanvorstand hatte den Verband der Ersatzkassen am 19. Mai 10 zur Diözesankonferenz des Familienbundes der Katholiken nach Freiburg eingeladen, um sich für die aktuelle gesundheitspolitische Diskussion fachlichen Input zu holen. "Kopfpauschale - Bürgerversicherung in der Gesetzlichen Krankenversicherung" - was ist familiengerecht(er)? lautete das Thema. Frank Winkler, stellv. Leiter des Verbandes der Ersatzkassen in Baden-Württemberg, stellte zunächst seine Überlegungen vor. Seiner Meinung nach fußt Familiengerechtigkeit auf einer soliden solidarischen Finanzierung. Mehr...


Ihr Ansprechpartner:
Frank Winkler
Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek)

Landesvertretung Baden-Württemberg
Frank Winkler
Tel.: 07 11 / 2 39 54 - 19
E-Mail: frank.winkler@vdek.com