Kommentare des vdek Berlin/Brandenburg

Kommentar von Marina Rudolph, Leiterin der Landesvertretung Berlin/Brandenburg

Überfällige Reformen im Gesundheitswesen angehen

16.07.2021

Gerade jetzt, wo die Erfahrungen präsent sind und die anstehenden Bundestags- und Landtagswahlen frischen Wind in die Debatte bringen, könnte die Pandemie auch eine Chance sein, überfällige Reformen im Gesundheitswesen anzugehen. Stichwort: Krankenhausstrukturreform. Stichwort: Verzahnung von ambulantem und stationärem Sektor. Stichwort: Fortsetzung der Pflegereform.>> Lesen

 

Kommentar von Marina Rudolph, Leiterin der Landesvertretung Berlin/Brandenburg

Damit Pflege bezahlbar bleibt!

22.04.2021

Die Kostendynamik der letzten Jahre in der stationären Pflege ist dramatisch.
Längst sind die steigenden Zuzahlungen der Pflegeheimbewohner für immer mehr Betroffene und ihre Familien kaum noch zu bewältigen. Hier stehen die politisch Verantwortlichen in der Pflicht, Rahmenbedingungen zu schaffen, um finanzieller Überforderung vorzubeugen. >> Lesen

 

Kommentar von Marina Rudolph, Leiterin der Landesvertretung Berlin/Brandenburg

Corona setzt Gesundheitssystem unter Druck

31.01.2021

Die zweite Welle der Corona-Pandemie setzt das Gesundheitssystem erneut spürbar unter Druck. Im Frühjahr 2020 wurden im ambulanten und stationären Bereich die Weichen gestellt, um sich auf die zweite Welle vorzubereiten. Es wurden insbesondere in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen Konzepte erarbeitet, um drohende Engpässe und Versorgungsdefizite in den Griff zu bekommen. >> Lesen