Ersatzkassen in Berlin: Marktführerschaft weiter ausgebaut – mehr als die Hälfte der gesetzlich Versicherten haben sich für eine Ersatzkasse entschieden!

Erneut konnten die Ersatzkassen in Berlin ihre Marktposition deutlich stärken. Nach der neuen amtlichen Statistik haben die Ersatzkassen in Berlin nun 1.157.551 Mitglieder (plus 2,6 Prozent) und 1.481.122 Versicherte  (plus 2,3 Prozent). Die Versicherten umfassen alle Mitglieder plus kostenfrei mitversicherte Familienangehörige. In Berlin sind damit aktuell fast 1,5 Millionen Menschen bei den Ersatzkassen versichert, die sich damit zum dritten Mal in Folge mit mehr als 50 Prozent Anteil als Marktführer innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung behaupten.

„Flexibilität und Versichertennähe sind das Erfolgsrezept unserer Kassen“, so Dorothee Binder-Pinkepank, Pressesprecherin der vdek-Landesvertretung Berlin/Brandenburg. Der Mitgliederzuwachs mache deutlich, dass die Berliner Bevölkerung die service- und qualitätsorientierte Betreuung der Ersatzkassen schätze.

Angesichts des Wettbewerbs innerhalb der Krankenkassenlandschaft ist die positive Mitgliederentwicklung gleichermaßen Bestätigung und Beweis für das große Vertrauen der Berliner in die Qualität „ihrer Ersatzkasse“.   

 

Kontakt

Robert Deg
Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)
Landesvertretung Berlin/Brandenburg

Pressesprecher,
Referatsleiter Grundsatzfragen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Friedrichstraße 50-55
10117 Berlin
Tel.: 0 30 / 25 37 74 - 16
Fax: 0 30 / 25 37 74 - 19

E-Mail: robert.deg@vdek.com