Neuer „ersatzkasse report.“ in Berlin und in Brandenburg erschienen

Schwerpunkt: Die Umsetzung der Richtlinie zur sektor- und einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung (Qesü-RL)

Die Landesvertretung des Verbands der Ersatzkassen e. V. (vdek) legt eine neue Ausgabe ihres Fachblattes ersatzkasse report. für Berlin und für Brandenburg vor. Der Leitartikel beschäftigt sich mit den erfolgreich abgeschlossenen Verhandlungen und Maßnahmen zur Umsetzung der Qesü-RL.

Weitere Themen sind unter anderem:

  • Krankenhausplanung 2020: Mit einer gemeinsamen länderübergreifenden Krankenhausplanung beschreiten Berlin und Brandenburg neue Wege.
  • Prävention: In Berlin befindet sich die Landesrahmenvereinbarung auf der Zielgeraden. Präventionsangebote für Quartiere der „Sozialen Stadt“ entwickeln sich weiter.
  • Gesunde Kinderzähne: Die zahnmedizinische Gruppenprophylaxe in Brandenburg wurde mit dem Präventionspreis für ihr interdisziplinäres Konzept ausgezeichnet.   

Die komplette Ausgabe kann auf unserer vdek-Homepage Berlin/Brandenburg kostenlos heruntergeladen werden unter https://www.vdek.com/LVen/BERBRA/Presse/Laenderreport/Berlin.html und https://www.vdek.com/LVen/BERBRA/Presse/Laenderreport/Brandenburg.html.

Kontakt


Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)
Landesvertretung Berlin/Brandenburg

Susanne Roßbach

Pressesprecherin

Tel.: 0 30 / 25 37 74 - 16

E-Mail: susanne.rossbach@vdek.com