Sozialwahltag 31.05.2017! – Stimmzettel ankreuzen und portofrei! zurücksenden

Den wahlberechtigten Versicherten der Ersatzkassen*) und der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV Bund) bleiben nur noch wenige Tage, um ihre Stimme im Rahmen der Sozialwahl 2017 abzugeben.

Die Leiterin der vdek-Landesvertretung Hessen, Claudia Ackermann, ruft deshalb alle Wahlberechtigten, die bisher noch nicht gewählt haben auf, ihr Kreuz auf dem Stimmzettel ihrer Ersatzkasse*) und/oder der DRV Bund zu machen und diesen im roten Wahlbriefumschlag – portofrei - an den jeweiligen Wahlausschuss zurückzusenden.

Die Stimme wird mitgezählt, wenn der Wahlbrief bis zum 31.05.2017 beim Wahlausschuss eingegangen ist.

In Hessen sind bis zum 31.05.2017 ca. 4,2 Millionen Versicherte aufgerufen, sich an den Sozialwahlen 2017 zu beteiligen.

Weitere Informationen über die Sozialwahlen 2017 finden Sie im Internet, z. B. unter www.sozialwahl.de.

 

*) Hinweis: Der Verwaltungsrat der BARMER wird wegen einer Fusion erst am 04.10.2017 gewählt. Deshalb werden von dort die Wahlunterlagen erst Anfang September 2017 versandt.

Kontakt

Heike Kronenberg und
Saskia Powell
Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)
Landesvertretung Hessen

Tel.: 0 69 / 96 21 68 - 20
E-Mail: Heike.kronenberg@vdek.com