Pressemitteilungen 2009

Datum Titel
  1. 18.12.2009

    Erste Pflegenoten in Schleswig-Holstein im Netz (www.pflegelotse.de) Ersatzkassen öffnen Tür zur Transparenz

  2. 15.12.2009

    Einigung über Basisfallwert 2010 

  3. 11.11.2009

    1,37 Mio. Euro für die Selbsthilfe in Schleswig-Holstein 

  4. 26.10.2009

    Spezielle Versorgung Sterbender wird weiter ausgebaut

  5. 20.10.2009

    Schleswig-Holstein auf Impfung gegen die „Schweinegrippe“ gut vorbereitet

  6. 09.10.2009

    Alarmierende Ergebnisse bei der Pflegequalität in Schleswig-Holstein

  7. 06.10.2009

    Pflege in Schleswig-Holstein ist schlecht

  8. 17.09.2009

    Kritik der Kassenärztlichen Vereinigung an mitverantworteter 

  9. 19.08.2009

    Kassen in Schleswig-Holstein fordern rasche Umsetzung

  10. 19.08.2009

    Auch in Schleswig-Holstein bekommen die Ärzte mehr Geld

  11. 13.08.2009

    Schweinegrippe: Impfen! Nicht Hysterie hilft.

  12. 10.08.2009

    Neuer Pressesprecher beim vdek

  13. 18.05.2009

    Weitere Honorsteigerungen bei extrabudgetären Leistung

  14. 23.04.2009

    Sind Ärzte als Wahlhelfer standesgemäß?

  15. 15.04.2009

    Ersatzkassen trauern um eine große Gesundheits- und Sozialpolitikerin

  16. 27.03.2009

    Fünf Millionen Euro jährlich für Transparenz

  17. 18.03.2009

    Bundesweit erste ambulante Versorgung im Krankenhaus sichert

  18. 12.03.2009

    Eckpunktepapier

  19. 19.02.2009

    Augenärzte dürfen nicht streiken

  20. 18.02.2009

    Bankrotterklärung der Kassenärztlichen Vereinigung

  21. 05.02.2009

    Krankenkassen verurteilen Orthopädenstreik

  22. 02.02.2009

    Pflegestützpunkte bieten Hilfen aus einer Hand – Beratung startet in acht Kreisen und kreisfreien Städten

  23. 22.01.2009

    Kodierungsfehler torpedieren Gesundheitsfonds

  24. 13.01.2009

    Verband der Ersatzkassen begrüßt Konjunkturpaket

  25. 05.01.2009

    Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) geht an den Start