FAQ: Präqualifizierungsstelle (PQS) Hilfmittel

ACHTUNG: Die PQS Hilfsmittel hat ihre Tätigkeit zum 30.04.2019 beendet. Bitte richten Sie Ihre Anträge an eine andere Präqualifizierungsstelle. Diese finden Sie auf der Homepage des GKV-Spitzenverbandes unter www.gkv-spitzenverband.de oder direkt bei der DAkkS unter www.dakks.de.

Diese Seite dient lediglich der Information zur ehemals bestehenden PQS.

Screenshot der Webseite PQS-Hilfsmittel, der Präqualifizierungsstelle des vdek. Bild: eine die Arme ausstreckende Frau im Rollstuhl auf einer Wiese

Die Seite www.pqs-hilfsmittel.de wurde 2019 abgeschaltet.

Die Präqualifizierung ist die vorgelagerte, vertragsunabhängige Prüfung der Eignung der Leistungserbringer nach festgelegten Kriterien. Die Eignungsprüfung erfolgt abschließend und kassenartenübergreifend. Die Präqualifizierung ersetzt die alten Zulassungen bzw. Versorgungsberechtigungen. Durch die Einführung des Präqualifizierungsverfahrens wird das bisherige „Zulassungsgeschäft“ im Hilfsmittelbereich neu strukturiert. Grundsätzlich können Vertragspartner der Krankenkassen nur Leistungserbringer sein, die die Voraussetzungen für eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Herstellung, Abgabe und Anpassung der Hilfsmittel erfüllen. Die Krankenkassen müssen deshalb vor Vertragsschluss oder Abgabe des Hilfsmittels sicherstellen, dass entsprechende Anforderungen von den Leistungserbringern erfüllt werden.

Als Leistungserbringer im Hilfsmittelbereich konnten Sie bis 2018 bei der Präqualifizierungsstelle (PQS) Hilfsmittel unter www.pqs-hilfsmittel.de die Präqualifizierung Ihres Unternehmens beantragen - einfach und zu einem fairen Preis. Die PQS Hilfsmittel hat ihre Tätigkeit zum 30.04.2019 beendet. Bitte richten Sie Ihre Anträge an eine andere Präqualifizierungsstelle. Diese finden Sie auf der Homepage des GKV-Spitzenverbandes unter www.gkv-spitzenverband.de oder direkt bei der DAkkS unter www.dakks.de.

pqs-hilfsmittel

Stand: 25.10.2010 FAQ: Präqualifizierungsstelle (PQS) Hilfsmittel - Einführung

Fragen und Antworten zu PQS-Hilfsmittel, der Präqualifizierungsstelle des vdek für Hilfsmittelanbieter.

Mehr zum Thema

  1. Screenshot der Webseite PQS-Hilfsmittel, der Präqualifizierungsstelle des vdek. Bild: eine die Arme ausstreckende Frau im Rollstuhl auf einer Wiese

    PQS Hilfsmittel stellt Betrieb ein

    Die beim vdek angesiedelte Präqualifizierungsstelle für Hilfsmittel – PQS Hilfsmittel – wird ihren Betrieb aufgrund gesetzlicher Änderungen im nächsten Jahr einstellen. Bis zum 31.12.2018 nimmt die PQS Hilfsmittel noch Anträge zur gesetzlich vorgeschriebenen Präqualifizierung (Eignungsprüfung) von Optikern, Hörgeräteakustikern und anderen Leistungserbringern in der Hilfsmittelversorgung an. » Lesen