Selbsthilfeförderung in Bayern

Die Förderung der Selbsthilfe ist im § 20 h des Sozialgesetzbuches V geregelt. Zur Konkretisierung der gesetzlichen Regelung hat der GKV-Spitzenverband den "Leitfaden zur Selbsthilfeförderung. Grundsätze des GKV-Spitzenverbandes zur Förderung der Selbsthilfe vom 10. März 2000 in der Fassung vom 17. Juni 2013" (Druckversion) verabschiedet. Eine Präzisierung der Selbsthilfeförderung findet zudem in den "Allgemeinen Nebenbestimmungen für die Gewährung von Finanzmitteln nach § 20 h SGB V in Bayern".

In Bayern haben die Krankenkassenverbände eine Fördergemeinschaft gebildet. Die Federführung ändert sich jährlich. 2016 übernimmt die Federführung die Knappschaft, Regionaldirektion München.