Landesvertretung Hamburg

Hamburg: Panorama-Ansicht der Binnenalster
  1. Präventionsprojekt für Jugendliche in Ausbildungsvorbereitung

    Seelische Stärke junger Menschen fördern

    Mit einem bundesweit einzigartigen Vorhaben setzt sich ein breites Bündnis Hamburger Akteure dafür ein, das seelische Wohlbefinden junger Menschen in schwieriger sozialer Lage während der Übergangzeit von der Schule in den Beruf zu fördern. » Lesen

  2. Neuer ersatzkasse report. erschienen

    Schwerpunkt Bürgerschaftswahl: Quo vadis Gesundheitspolitik?

    In der neuen Ausgabe des ersatzkasse report. aus Hamburg fragen wir bei den gesundheitspolitischen Sprechern der Fraktionen vor der Bürgerschaftswahl nach, wie sie zu Positionen des vdek zur Krankenhausversorgungen, zur Pflegefinanzierung und zum Rettungsdienst stehen » Lesen

  3. Hamburger Selbsthilfepreis 2020: Bewerbungsfrist verlängert!

    Die Ersatzkassen in Hamburg wollen das Engagement von Selbsthilfegruppen auch 2020 besonders würdigen. Zum vierten Mal schreiben sie den "Hamburger Selbsthilfepreis" aus. Die Bewerbungsfrist für die Auszeichnung wird bis zum 24. Februar 2020 verlängert. » Lesen

  4. Gesundheit von Hamburger Grundschulkindern stärken

    Damit Schülerinnen und Schüler aus sozial benachteiligten Stadtteilen gesund aufwachsen, fördert der Verband der Ersatzkassen gemeinsam mit der Gesundheitsbehörde und der Schulbehörde ab dem Schuljahr 2020/2021 Schulgesundheitsfachkräfte an Hamburger Grundschulen. » Lesen

  5. Ersatzkassen weiter klare Nr. 1 in Hamburg

    Die Ersatzkassen haben ihre Führungsposition in Hamburg weiter ausgebaut: Die Zahl der Versicherten stieg im Vergleich zum Vorjahr um rund 1,7 Prozent auf 925.830 Versicherte. 15.216 Versicherte wurden in den vergangenen zwölf Monaten hinzugewonnen. Der Marktanteil der insgesamt sechs Ersatzkassen in der Hansestadt liegt bei rund 58 Prozent - und damit so hoch wie in keinem anderen Bundesland. Jeder zweite gesetzlich Versicherte Hamburger ist bei einer Ersatzkasse versichert. » Lesen

  6. Neue Pflegeausbildung: Finanzierung gesichert!

    In Hamburg können die Ausbildungen zum neuen Beruf der „Pflegefachfrau“ und des „Pflegefachmanns“ ab Januar 2020 fristgerecht starten. Vertreter aller an der Ausbildung beteiligten Akteure im Bundesland haben sich auf Budgets für die Pflegeschulen und die praktische Ausbildung geeinigt. » Lesen

Basisdaten des Gesundheitswesens in Hamburg 2019

Basisdaten: Gesundheitsversorgung in Hamburg

Wie viele niedergelassene Ärzte gibt es in Hamburg? Wird in den hiesigen Kliniken mehr operiert als anderswo? Antworten auf diese und andere Fragen finden sich in der Broschüre "Basisdaten des Gesundheitswesens 2019".