• Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) vertritt die Interessen aller Ersatzkassen (TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK).
    Mehr

    Saarland: Das Schloss in Saarbrücken
  • Corona

    Aktuelle Informationen und Empfehlungen
    Mehr

    Corona_neu_Slider
  • Prävention und Gesundheitsförderung

    Im Fokus: Gesundheitsförderung im Saarland
    Mehr

    Prävention_slider
  • RESIST - Resistenzvermeidung durch adäquaten Antibiotikaeinsatz

    Ergebnisse des Innovationsfondsprojektes RESIST im Saarland
    Mehr

    RESIST_slider
  • #DeutschlandErkenntSepsis

    Kampagne, die über die Gefahren und Warnzeichen von Blutvergiftungen (Sepsis) aufklärt
    Mehr

    Plakate zur Kampagne „Deutschland erkennt Sepsis“
Mann mit Brille, Krawatte und schwarzem Sakko.

Die Vermeidung von Resistenzen bei Antibiotika ist und bleibt ein entscheidendes Thema. Auch heute noch sind Antibiotika unsere beste Waffe gegen bakterielle Erkrankungen. RESIST hat gezeigt, wie wichtig die Arzt-Patienten-Kommunikation ist und was durch eine gezielte Information über den Arzt erreicht werden kann.

Martin Schneider, Leiter der vdek-Landesvertretung Saarland

Weitere Informationen finden Sie hier.
  1. Kampagne „Deutschland erkennt Sepsis“

    Sensibilisierung der medizinischen Fachkräfte entscheidend

    Jährlich sterben rund 75.000 Menschen an einer Sepsis. Nach Angaben der Sepsis-Stiftung sind bis zu 20.000 Todesfälle jährlich vermeidbar, wenn die Symptome einer Sepsis erkannt und rechtzeitig behandelt würden. » Lesen

  2. vdek-Basisdaten

    Nachschlagewerk liefert aktuelle Daten rund um das Gesundheitswesen

    Für die Versorgung mit Arzneimitteln hatten die Saarländer 2019 die Wahl zwischen 286 Apotheken, bezogen auf die Einwohnerzahl waren das 3.451 Einwohner je Apotheke. Damit hat das Saarland in der Relation von Einwohnern zu Apotheken bundesweit die höchste Apothekendichte. Diese und weitere bundesweit und landesspezifisch relevante Daten rund um die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) und die soziale Pflegeversicherung (SPV) liefert die Broschüre „vdek-Basisdaten des Gesundheits-wesens 2021“, die der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) jährlich zur Verfügung stellt. » Lesen

  3. Bewerbungsstart für den vdek-Zukunftspreis 2021

    vdek sucht kreative Versorgungskonzepte zur Bewältigung der Coronapandemie

    Bereits zum 12. Mal lobt der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) seinen Zukunftspreis aus. Unter dem diesjährigen Motto „Gesundheitsversorgung 2021 – zusammen durch die Pandemie“ sollen Ideen und Projekte gewürdigt werden, die dazu beigetragen haben, die medizinische und pflegerische Versorgung in Zeiten von Corona aufrechtzuerhalten. » Lesen

  4. GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe

    Über 500.000 Euro für die Selbsthilfe im Saarland

    Die Gemeinschaftsförderung der gesetzlichen Krankenkassen zieht Bilanz. Im Jahr 2020 wurden 132 Anträge auf Fördermittel durch Gruppierungen der Selbsthilfe gestellt, die insgesamt zu 508.440,18 Euro Fördermittel für Selbsthilfemaßnahmen führten. » Lesen

  5. Bündnis für Sepsis-Aufklärung

    Kampagne „Deutschland erkennt Sepsis“ gestartet

    Sepsis ist ein lebensbedrohlicher Notfall, wie Schlaganfall oder Herzinfarkt, der jeden treffen kann und oft zu spät erkannt wird. Jährlich sterben etwa 75.000 Menschen in Deutschland an einer Sepsis, Überlebende erleiden häufig schwere Folgeschäden. 15.000 bis 20.000 Todesfälle pro Jahr sowie viele Spätfolgen – von Amputationen bis zu chronischer Erschöpfung und Depression - gelten als vermeidbar. » Lesen

  6. Kinderhospizarbeit

    Die Ersatzkassen unterstützen Kinder und deren Familien

    Oftmals wünschen sich Familien, dass ihre Kinder die letzte Lebensphase in ihrer gewohnten Umgebung zu Hause verbringen können. Dabei werden sie von ambulanten Hospizdiensten unterstützt. 2019 haben qualifizierte Ehrenamtliche 168 Sterbebegleitungen bei Kindern und 1.759 bei Erwachsenen im Saarland durchgeführt. » Lesen