Landesvertretung Saarland

Saarland: Das Schloss Saarbrücken

AKTUELL: Coronavirus SARS-CoV-2

Alle Informationen und Handlungsempfehlungen der vdek-Landesvertretung Saarland zum Coronavirus (SARS-CoV-2) für Leistungserbringer.

  1. Prävention im Alter

    AWO und vdek starten Projekt in Saarbrücken

    Stadtteilsparziergänge, Bewegungsangebote und eine Fülle nützlicher Informationen: Unter dem Titel „Gesund bleiben in Molschd“ startet das gemeinsame Präventionsprojekt der AWO Saarland e. V. mit dem Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) im Saarbrücker Stadtteil Malstatt – oder „Molschd“, wie die Saarbrücker sagen. » Lesen

  2. Corona Pandemie:

    Krankenkassen gewährleisten durch unbürokratisches und lösungsorientiertes Handeln die gesundheitliche Versorgung der Saarländerinnen und Saarländer

    Die Krankenkassen im Saarland haben umgehend an Lösungen gearbeitet, um die herausfordernde Situation für Versicherte und Gesundheitspartner bestmöglich zu gestalten. Ziel war es, einen wesentlichen Beitrag zur Sicherstellung der Versorgungsstrukturen im ambulanten, stationären sowie pflegerischen Bereich zu leisten. » Lesen

  3. Marktführer bei den Krankenkassen

    Ersatzkassen versichern fast 345.000 Saarländer

    Immer mehr Menschen im Land entscheiden sich für eine Ersatzkasse: Über 1.000 Mitglieder konnte die Ersatzkassengemeinschaft aus Techniker Krankenkasse (TK), BARMER, DAK-Gesundheit, KKH Kaufmännische Krankenkasse, hkk - Handelskrankenkasse und HEK – Hanseatische Krankenkasse im letzten Jahr hinzugewinnen. » Lesen

  4. vdek-Basisdaten 2020

    Nachschlagewerk liefert aktuelle Daten rund um das Gesundheitswesen

    6.752 Krankenhausbetten standen den saarländischen Patienten 2018 zur Verfügung, und die durchschnittliche Verweildauer bei einer stationären Behandlung betrug 7,0 Tage. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Verweildauer damit um 0,1 Tage gesunken. Dabei hatten saarländische Krankenhäuser mit 81,3 Prozent bundesweit die » Lesen

  5. Neuer Report der vdek-Landesvertretung

    Neuer „ersatzkasse report.“ für das Saarland erschienen

    Die Landesvertretung des Verbands der Ersatzkassen e. V. (vdek) im Saarland hat eine neue Ausgabe ihres Fachblattes „ersatzkasse report.“ vorgelegt. Im Leitartikel beleuchtet sie, wie das Gesundheitssystem auf die Corona-Pandemie reagiert hat und was wir aus der Krise lernen können. Weitere Themen der Ausgabe sind unter anderem:  » Lesen

  6. Schutzschirm für Heilmittelerbringer

    Auszahlung hat begonnen: Schnell und unbürokratisch

    Im Saarland haben bereits weit mehr als die Hälfte der antragsberechtigten Leistungserbringer einen Antrag auf Ausgleichszahlung in einer Gesamthöhe von über 8,5 Mio. Euro gestellt. Insgesamt stehen 12 Mio. Euro für die zugelassenen Physiotherapeuten, Masseure, Sprachtherapeuten, Ergotherapeuten, Podologen und Ernährungstherapeuten im Saarland zur Verfügung. » Lesen

Mann mit Brille, Krawatte und schwarzem Sakko.

RESIST hat eindrucksvoll bestätigt, dass durch gute Kommunikation und Information der unnötige Einsatz von Antibiotika gesenkt werden kann.

Martin Schneider, Leiter der vdek-Landesvertretung Saarland

Weitere Informationen finden Sie hier.