• Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) vertritt die Interessen aller Ersatzkassen (TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK).
    Mehr

    Saarland: Das Schloss in Saarbrücken
  • vdek-Basisdaten Saarland

    Nachschlagewerk liefert aktuelle Daten zum Gesundheitswesen im Saarland
    Mehr

    Basisdaten Land_Slider
  • Krebsregister Saarland

    Mit Hilfe von Krebsregistern lassen sich viele nützliche Informationen, sowohl für die Prävention als auch für die konkrete Therapieauswahl, gewinnen.
    Mehr

    Krebs_krebsregister_Fotolia_33242961_Slider
  • Stationäre Versorgung

    Wie steht es um die stationäre Versorgung im Saarland? Informationen und Positionen finden Sie in unserem Fokus zur Stationären Versorgung.
    Mehr

    Ärzte im Operationssaal
Martin Schneider

Gesundheitsfördernde Maßnahmen kommen nur dann bei den Menschen an, wenn sie niedrigschwellig, also ohne großen Aufwand erreichbar sind, am besten im direkten Umfeld der Menschen. Gemeinsam mit der AWO möchten wir gesundheitsförderliche Strukturen in St. Ingbert-Mitte aufbauen und die Gesundheitskompetenz der Bewohner:innen fördern.

Martin Schneider, Leiter der vdek-Landesvertretung Saarland

Weitere Informationen zum Präventionsprojekt unter
  1. Prävention im Alter

    AWO und vdek starten Projekt in St. Ingbert

    Bewegungsangebote, Ernährungstipps und eine Fülle nützlicher Informationen: Unter dem Titel „Mobil im Alter – Gesund im Quartier“ startet das gemeinsame Präventionsprojekt der AWO Saarland e. V. mit dem Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) im Stadtteil St. Ingbert-Mitte. Das Projekt soll ältere Menschen zu einem gesünderen Lebensstil führen und gesundheitsfördernde Strukturen im Stadtteil aufbauen. » Lesen

  2. Forschungsprojekt in der Pflege

    Resi Saluto bietet neue Präventions-Möglichkeiten in stationären Einrichtungen

    Die psychische Gesundheit der Bewohner:innen stationärer Pflegeeinrichtungen stärken – aber wie? Dazu haben die vdek-Landesvertretungen Rheinland-Pfalz und Saarland gemeinsam mit der Dienstleistung, Innovation, Pflegeforschung GmbH (DIP) das Forschungsprojekt „Resi Saluto – Resilienz und Gewaltprävention in Pflegeeinrichtungen“ entwickelt. Mittlerweile sind schon einige Bewerbungen eingegangen, es sind aber noch Plätze frei. Daher wird die Bewerbungsfrist noch bis 30.10.2022 verlängert. » Lesen

  3. vdek-Pflegelotse

    Eines der besten Online-Angebote Deutschlands

    Der Pflegelotse des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek), ein Suchportal für Pflegeangebote, gehört zu den besten digitalen Angeboten Deutschlands. Das ist das Ergebnis umfangreicher Verbraucherbefragungen des Wirtschaftsmagazins Focus Money und des Nachrichtensenders ntv. » Lesen

  4. Krankenhauskonferenz Saarland

    Dialog zur Lage der Saarländischen Krankenhäuser

    Nach mehr als zwei Jahren Pandemie wird die wirtschaftliche Lage derzeit von dramatischen Kostensteigerungen für Energie und Sachkosten belastet. Für 2023 könne sich diese Mehrbelastungen möglicherweise auf einen hohen zweistelligen Millionenbetrag summieren. » Lesen

  5. Gemeinsam Prävention und Gesundheitsförderung voranbringen – Partner der Landesrahmenvereinbarung setzen Schwerpunkte für die Zukunft

    Die Partner der Landesrahmenvereinbarung haben auch zukünftig noch viel vor: Die heutige Landespräventionskonferenz wollen die Partner nutzen und mit dieser den Startschuss für weitere Aktivitäten ebnen. Die Partner der LRV suchen weitere Träger und Kooperationspartner für Projekte, um zukünftig noch mehr Saarländerinnen und Saarländer mit gesundheitsfördernden Angeboten zu erreichen. » Lesen

  6. Welttag Patientensicherheit

    Patientensicherheit gehört auch in der Arztpraxis ganz oben auf die Agenda – Gemeinsam erreichen wir mehr!

    Die Sicherheit von Patientinnen und Patienten ist nicht nur bei den komplexen Abläufen in Krankenhäusern wichtig – auch in der Arztpraxis kann Einiges getan werden, um die Patientensicherheit zu verbessern. Darauf weisen das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS), die Kassenärztliche Vereinigung Saarland (KVS) und der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) im Saarland am heutigen Welttag Patientensicherheit gemeinsam hin. » Lesen

  7. Marktführer bei den Krankenkassen

    Ersatzkassen versichern über 341.000 Saarländer:innen

    Immer mehr Menschen im Land entscheiden sich für eine Ersatzkasse: Auch im letzten Jahr konnte die Ersatzkassengemeinschaft aus Techniker Krankenkasse (TK), BARMER, DAK-Gesundheit, KKH Kaufmännische Krankenkasse, hkk - Handelskrankenkasse und HEK – Hanseatische Krankenkasse Mitglieder hinzugewinnen. Über 341.000 Saarländerinnen und Saarländer und damit über 40 Prozent aller im Land Versicherten setzen auf eine Ersatzkasse. » Lesen

  8. vdek-Basisdaten Saarland

    Nachschlagwerk liefert aktuelle Daten zum Gesundheitswesen im Land

    2020 gab es im Saarland 1.972 ambulant tätige Ärzt:innen und damit über 90 mehr als noch 2015 (1.880). Da die Bevölkerungsanzahl in den letzten Jahren gesunken ist, gab es 2020 dadurch im Land mehr Ärzt:innen pro Einwohner als noch 2015. Insgesamt 24 Krankenhäuser standen den saarländischen Patient:innen 2020 zur Verfügung, und im Schnitt verbrachten sie dort bei einer stationären Behandlung 6,9 Tage. 2019 gab es im Saarland 14.266 stationäre Pflegeplätze. Die Anzahl ist damit innerhalb von zehn Jahren um über 15 Prozent gestiegen. » Lesen