Landesvertretung Saarland

Saarland: Das Schloss Saarbrücken

AKTUELL: Coronavirus SARS-CoV-2

Alle Informationen und Handlungsempfehlungen der vdek-Landesvertretung Saarland zum Coronavirus (SARS-CoV-2) für Leistungserbringer.

  1. vdek-Basisdaten 2020

    Nachschlagewerk liefert aktuelle Daten rund um das Gesundheitswesen

    6.752 Krankenhausbetten standen den saarländischen Patienten 2018 zur Verfügung, und die durchschnittliche Verweildauer bei einer stationären Behandlung betrug 7,0 Tage. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Verweildauer damit um 0,1 Tage gesunken. Dabei hatten saarländische Krankenhäuser mit 81,3 Prozent bundesweit die » Lesen

  2. Neuer Report der vdek-Landesvertretung

    Neuer „ersatzkasse report.“ für das Saarland erschienen

    Die Landesvertretung des Verbands der Ersatzkassen e. V. (vdek) im Saarland hat eine neue Ausgabe ihres Fachblattes „ersatzkasse report.“ vorgelegt. Im Leitartikel beleuchtet sie, wie das Gesundheitssystem auf die Corona-Pandemie reagiert hat und was wir aus der Krise lernen können. Weitere Themen der Ausgabe sind unter anderem:  » Lesen

  3. Schutzschirm für Heilmittelerbringer

    Auszahlung hat begonnen: Schnell und unbürokratisch

    Im Saarland haben bereits weit mehr als die Hälfte der antragsberechtigten Leistungserbringer einen Antrag auf Ausgleichszahlung in einer Gesamthöhe von über 8,5 Mio. Euro gestellt. Insgesamt stehen 12 Mio. Euro für die zugelassenen Physiotherapeuten, Masseure, Sprachtherapeuten, Ergotherapeuten, Podologen und Ernährungstherapeuten im Saarland zur Verfügung. » Lesen

  4. Schutzschirm für Heilmittelerbringer

    Ausgleichszahlung soll coronabedingte Einbußen kompensieren

    Rund 12 Millionen Euro stehen im Saarland für Heilmittelerbringer zur Verfügung, um die Einbußen durch ausgefallene Behandlungstermine, insbesondere aus der Anfangszeit der Kontaktbeschränkungen, sowie den Rückgang der ärztlichen Verordnungen auszugleichen. » Lesen

  5. Corona-Krise

    vdek bietet Sofortangebot zur Gesundheitsförderung für Beschäftigte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

    Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) hat mit Blick auf die Corona-Krise ein Sofortangebot zur Gesundheitsförderung für Beschäftigte in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen aufgelegt. Das Beratungsangebot soll Mitarbeitern und Führungskräften dabei helfen, den Arbeitsalltag unter den aktuellen Extrembedingungen besser zu bewältigen. » Lesen

  6. Bewerbungsstart für den vdek-Zukunftspreis 2020

    vdek sucht Ideen für die Gesundheitsversorgung von morgen

    Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) lässt bei seinem diesjährigen Zukunftspreis der Phantasie der Bewerber freien Lauf. Unter dem Motto „Zukunftswerkstatt Gesundheitswesen“ können Interessenten ihre Bewerbungen bis zum 19. April 2020 einreichen. » Lesen

Mann mit Brille, Krawatte und schwarzem Sakko.

„Die Corona-Pandemie zeigt uns, was wir ja schon immer wussten: Gesundheit ist das Wichtigste im Leben. Um dieses Gut zu erhalten, müssen wir Strukturen überprüfen. Aus Patientensicht und alle gemeinsam - Politik, Leistungserbringer und Krankenkassen.“

Martin Schneider, Leiter der vdek-Landesvertretung Saarland

Weitere Informationen finden Sie hier.