• Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) vertritt die Interessen aller Ersatzkassen (TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK).
    Mehr

    Rheinland-Pfalz, Burg Pfalzgrafenstein nahe der Stadt Kaub am Mittelrhein
  • Corona

    Aktuelle Informationen und Empfehlungen
    Mehr

    Corona_neu_Slider
  • Prävention und Gesundheitsförderung

    Im Fokus: Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz
    Mehr

    Prävention_slider
  1. Bündnis für Sepsis-Aufklärung Kampagne

    „Deutschland erkennt Sepsis“ gestartet

    Das Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS), die Sepsis Stiftung, die Deutsche Sepsis-Hilfe, der Sepsisdialog der Universitätsmedizin Greifswald und der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) haben gestern in Berlin die Aufklärungskampagne „Deutschland erkennt Sepsis“ vorgestellt. Ziel ist es, über die Gefahren einer Sepsis („Blutvergiftung“) aufzuklären sowie die typischen Warnzeichen in der Bevölkerung und bei medizinischem Personal bekannter zu machen. » Lesen

  2. Innovationspreis für Prävention und Gesundheitsförderung Rheinland-Pfalz

    Kreisverwaltung Mayen-Koblenz für Projekt "Bewegung in die Dörfer" ausgezeichnet

    Erstmalig haben die Sozialversicherungsträger im Land heute in Mainz den Innovationspreis für Prävention und Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz verliehen. Der Preis geht an die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz mit ihrem Projekt „Bewegung in die Dörfer“. Ziel des Projektes ist es, älteren Menschen mit abwechslungsreichen und niederschwelligen Angeboten den Spaß an gemeinsamer Bewegung zu vermitteln. In Vertretung des Landrates Dr. Alexander Saftig nahm Lea Bales, Projektkoordinatorin für das Projekt „Bewegung in die Dörfer“ bei der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz, den Preis entgegen. » Lesen

  3. Marktführer bei den Krankenkassen

    Ersatzkassen versichern über 1,4 Millionen Rheinland-Pfälzer

    Immer mehr Menschen im Land entscheiden sich für eine Ersatzkasse: Fast 6.500 Mitglieder konnte die Ersatzkassengemeinschaft im letzten Jahr hinzugewinnen. Über 1,4 Millionen Rheinland-Pfälzer und damit 40,5 Prozent aller im Land Versicherten setzen auf eine Ersatzkasse. » Lesen

  4. vdek-Basisdaten 2020

    Nachschlagewerk liefert aktuelle Daten rund um das Gesundheitswesen

    24.614 Krankenhausbetten standen den rheinland-pfälzischen Patienten 2018 zur Verfügung, und die durchschnittliche Verweildauer bei einer stationären Behandlung lag bei 7,2 Tagen. Dabei hatten die 86 rheinland-pfälzischen Krankenhäuser eine 74,9 prozentige Auslastung. Im gleichen Jahr hatten die Rheinland-Pfälzer die Wahl zwischen 988 Apotheken. » Lesen

  5. Neuer „ersatzkasse report.“ für Rheinland-Pfalz erschienen

    Corona: Was lernen wir aus der Krise?

    Die Landesvertretung Rheinland-Pfalz des Verbandes der Ersatzkassen e.V. (vdek) hat eine neue Ausgabe ihres Fachblattes „ersatzkasse report.“ vorgelegt. Im Leitartikel beleuchtet sie, wie das Gesundheitssystem auf die Corona-Pandemie reagiert hat und was wir aus der Krise lernen können. » Lesen