Landesvertretung Rheinland-Pfalz

Fotolia_23089806_RLP_1000x220
  1. Sozialwahl 2017: Jetzt noch schnell mitmachen und mitgestalten!

    Der Countdown läuft für die Sozialwahl 2017: Noch bis 31. Mai können alle wahlberechtigten Rheinland-Pfälzer ihre Stimme abgeben und bei Rente und Gesundheit aktiv mitbestimmen. Rund 2,5 Millionen Rentenversicherte, Rentner und Ersatzkassen-Mitglieder im Land sind aufgerufen, über die Zusammensetzung der höchsten Entscheidungsgremien bei der Rentenversicherung und den Ersatzkassen BARMER, TK, DAK-Gesundheit, KKH und hkk zu entscheiden. » Lesen

  2. Neues Unterstützungsangebot zur betrieblichen Gesundheitsförderung

    Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen Unternehmen künftig noch stärker bei der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF): Am 8. Mai nehmen die regionalen BGF-Koordinierungsstellen ihre Arbeit auf. Damit erhalten Unternehmen unabhängig von Branche und Beschäftigtenzahl eine professionelle Anlaufstelle in Sachen betrieblicher Gesundheitsförderung. » Lesen

  3. vdek-Verdienstmedaille für Anneliese Bodemar

    Für ihre herausragenden Verdienste für die Ersatzkassengemeinschaft und ihre Versicherten im Land ist heute die ehemalige Leiterin der Landesvertretung der Techniker Krankenkasse (TK) in Rheinland-Pfalz und Vorsitzende des vdek-Landesausschusses, Anneliese Bodemar, mit der Verdienstmedaille des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek) in Silber ausgezeichnet worden. Bodemar erhielt diese Auszeichnung anlässlich des Jahresempfangs der echniker Krankenkasse (TK) in Mainz. » Lesen

  4. Investitionsstau steigt weiter Kassenverbände in Rheinland-Pfalz sehen keinen wirklichen Fortschritt

    Vier Jahre in Folge stellte das Land Rheinland-Pfalz den rheinland-pfälzischen Krankenhäusern die gleiche Investitionssumme in Höhe von 63 Millionen Euro zur Verfügung. Für 2017 plant das Land, diesen Betrag um drei auf 66 Millionen Euro für die Finanzierung der kleinen und großen Baumaßnahmen aufzustocken. Die Krankenkassen und deren Verbände in Rheinland-Pfalz bewerten die Aufstockung als einen ersten Schritt in die richtige Richtung. » Lesen

  5. Rheinland-Pfälzischer Selbsthilfepreis 2016 geht an AIDS-Hilfe Ludwigshafen und an Suchtselbsthilfe Katzenelnbogen

    Im Rahmen einer festlichen Verleihung ist heute in den Räumlichkeiten der Universitätsmedizin Mainz der „Rheinland-Pfälzische Selbsthilfepreis 2016“ vergeben worden. Mit diesem Preis würdigen die Ersatzkassen im Land gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Selbsthilfekontaktstellen und Selbsthilfeunterstützung (LAG KISS) das herausragende Engagement von meist selbst unter einer Krankheit leidenden Menschen in der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe. » Lesen

  6. vdek-Nachschlagewerk liefert wichtige Daten zum bundesweiten und rheinland-pfälzischen Gesundheitswesen – Neuauflage der Basisdaten für 2016/2017 erschienen.

    vdek-Nachschlagewerk liefert wichtige Daten zum bundesweiten und rheinland-pfälzischen Gesundheitswesen – Neuauflage der Basisdaten für 2016/2017 erschienen. Wie hoch sind die Ausgaben der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland? Wie hat sich die Zahl der Krankenkassen in den letzten Jahren verändert? Wie viele Krankenhausbetten gibt es in den einzelnen Bundesländern? » Lesen

Online-Angebote des vdek