• Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) vertritt die Interessen aller Ersatzkassen (TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK).
    Mehr

    Thüringen: Panoramabild von Erfurt

AKTUELL: Coronavirus SARS-CoV-2

Aktuelle Informationen und Handlungsempfehlungen der vdek-Landesvertretung Thüringen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) für Leistungserbringer in der Pflege.

  1. Engagement geehrt

    Sonderausgabe ersatzkasse report. soeben erschienen

    In diesem Jahr ist vieles anders. „Nach dreißig Jahren verabschieden wir uns von unserem Printmedium ersatzkasse report. mit einer Sonderausgabe“ so Dr. Arnim Findeklee, Leiter der vdek-Landesvertretung Thüringen, „und beginnen ein neue Ära. Im digitalen Zeitalter informieren wir fortan über unsere digitalen Kanäle und werden mit der gewohnten Tiefe aktuell berichten.“ » Lesen

  2. Online-Trainings „get.calm and move.on“ verlängert

    In Zeiten von Corona: Stärkung der psychischen Gesundheit

    Gerade in der aktuellen, sich verschärften Entwicklung der Corona-Pandemie gibt es Situationen, die Unsicherheiten aufkommen lassen und einem nach wie vor Sorgen bereiten können: Steigende Fallzahlen oder Menschen, die sich nicht an die Abstandsregel halten und/oder keinen Mund-Nase-Schutz tragen. » Lesen

  3. Online-Training „get.calm and move.on“

    In Zeiten von Corona: Stärkung der psychischen Gesundheit

    Die Corona-Pandemie ist für viele Menschen von Sorgen und Ängsten geprägt. Angst vor einer Infektion, Sorge um nahestehende Personen oder Ungewissheit, wie es in Zukunft weitergehen wird, weil unter Umständen die finanzielle Lage oder der Arbeitsplatz unsicher geworden sind. » Lesen

  4. Neue Vergütungsstruktur

    Krankenkassen zahlen mehr Geld für Thüringer Pflegepersonal

    Wer gute Arbeit leistet, soll auch gut verdienen. In Thüringen erhält das Pflegepersonal in den Mitgliedsbetrieben des Verbandes Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e. V. (VDAB)*, Landesverband Thüringen, seit dem 1. Juni 2020 mehr Geld in der Häuslichen Krankenpflege/Haushaltshilfe und für Leistungen der ambulanten Pflege. » Lesen

  5. Heilmittelerbringer erhalten Ausgleichszahlungen

    Anträge können ab sofort bei der ARGE Heilmittelzulassung gestellt werden

    Physiotherapeuten, Sprachtherapeuten, Ergotherapeuten, Podologen und Ernährungstherapeuten, die aufgrund der COVID-19-Pandemie Einnahmeausfälle verzeichnen, können seit heute eine Ausgleichszahlung bei der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Heilmittelzulassung Thüringen beantragen. » Lesen