Aktuelle Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2

3D Illustration - Corona Virus

Durch das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 ("Schweres akutes Atemwegssyndrom Coronavirus 2") breitet sich seit Ende 2019 die Lungenkrankheit Covid-19 ("Corona virus disease 2019") weltweit aus. Seitdem sind umfangreiche Maßnahmen zur Bekämpfung der Krankheit und zur Eindämmung des Virus‘ getroffen worden, insbesondere im Gesundheitswesen.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen und Einschätzungen von Seiten des vdek:

 

Impfen

Impfen in Berlin und Brandenburg

Derzeit liegen Berlin und Brandenburg im Vergleich zu den anderen Bundesländern bei den Impfquoten im Mittelfeld.

>> zum Überblick

Schutzschirme und Ausgleichszahlungen

Auch im Bereich der Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen waren umfangreiche Lösungen erforderlich, damit alle die herausfordernde Situation bestmöglich bewältigen können. Die Ersatzkassen trugen hierbei ihren Anteil und waren verlässliche Vertragspartner. Über diese Maßnahmen können Sie sich hier informieren:

Regionale Zahlen und Fakten

Die bisherigen Entwicklungen in Berlin und Brandenburg im Überblick

Täglich aktualisierte Informationen zu infizierten, im Krankenhaus behandelten, verstorbenen und genesenen Patienten stellen die Landesregierungen zur Verfügung.

Zur Lage in Berlin

Zur Lage in Brandenburg

Darüber hinausgehende Zahlen und Daten zur aktuellen Verbreitung in Deutschland und der Welt finden Sie unter anderem auf den Seiten des Bundesgesundheitsministeriums http://www.bundesgesundheitsministerium.de/, des Robert-Koch-Institutes (RKI) http://www.rki.de/ , oder auch der Weltgesundheitsorganisation (WHO) http://www.who.int/

Informationen zur aktuellen Belegung der Intensivbetten in Berlin, Brandenburg und in den anderen Bundesländern sind zu finden unter

https://www.intensivregister.de/#/aktuelle-lage/laendertabelle

Portrait Marina Rudolph Leiterin vdek-Berlin/Brandenburg

Überfällige Reformen im Gesundheitswesen angehen

Marina Rudolph, Leiterin der vdek-Landesvertretung Berlin/Brandenburg

Zum Kommentar

Der vdek berichtet hier und auch über Twitter zur Corona-Pandemie hinsichtlich ausgewählter Informationen für die Ersatzkassen (TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK) sowie für die weiteren GKV-Verbände.

Weitergehende Informationen erhalten Sie auch auf den folgenden Internetportalen:

Berlin: Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo)

https://www.berlin.de/lageso/

Brandenburg: Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit

https://lavg.brandenburg.de/lavg/de

Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Berlin/Brandenburg

https://www.mdk-bb.de/

Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA)

https://www.g-ba.de/service/sonderregelungen-corona