Präventionsprojekt

>>Das Saarland lebt gesund!<<: Ein Erfolgsmodell geht weiter

Vor knapp acht Jahren haben sich die ersten saarländischen Kommunen in Sachen Gesundheitsförderung unter dem Dach von >>Das Saarland lebt gesund!<< zusammengeschlossen. Durch ständige Weiterentwicklung und die Mitarbeit weiterer Städte und Gemeinden im Saarland arbeiten nun mittlerweile alle saarländischen Landkreise und 34 Gemeinden daran, dass die Saarländer gesünder werden.

Über die Internetplattform www.das-saarland-lebt-gesund.de erhalten interessierte Saarländer Informationen über gesundheitsförderliche Angebote in ihrer Umgebung. Darunter fallen Präventionskurse zu den Themen Bewegung, Ernährung sowie Stressmanagement. Darüber hinaus werden auf der Plattform auch Videos, Gesundheitstipps und andere Informationen rund um das Thema „Gesund leben“ veröffentlicht.

Das Projekt dient nicht nur als Datenbank, sondern fördert auch den Austausch und die Vernetzung zwischen den einzelnen DSLG-Kommunen. Ideen, Projekte und Veranstaltungen können ausgetauscht sowie übertragen werden - so erreichen wir noch mehr Saarländer. Der transparente Austausch fördert eine schnellere Verbreitung guter Ansätzen und Ideen im Saarland.

Das Netzwerk >>Das Saarland lebt gesund!<< ist ein gemeinschaftliches Projekt vieler Akteure im Saarland, darunter die gesetzlichen Krankenkassen im Saarland, die DSLG-Kommunen und das Ministerium für Gesundheit, Soziales, Frauen und Familie.
 

Weitere Informationen zum Netzwerk >>Das Saarland lebt gesund!<< finden Sie hier.
 

Kontakt

Angela Legrum
Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)
Landesvertretung Saarland

Tel.: 06 81 / 9 26 71 - 17
E-Mail: angela.legrum@vdek.com