vdek-Zuktunftspreis 2022

Sicher auch gute Ideen aus Mecklenburg-Vorpommern

Der Countdown läuft. Der Verband der Ersatzkassen sucht bundesweit für seinen Zukunftspreis 2022 innovative Ideen oder Projekte die Menschen dabei unterstützen, ihre Gesundheitskompetenz zu stärken und damit die Versorgung nachhaltig zu verbessern.

Noch bis zum 21. April 2022 können Bewerber:innen ihre Unterlagen für diese Auszeichnung einreichen.

„Ich kann mir gut vorstellen, dass wir hier in Mecklenburg-Vorpommern auch einige zukunftsweisende Anregungen oder Projekte zu diesem Thema haben und ermutige alle potentiellen Partner:innen, sich zu bewerben“, so vdek-Chefin Kirsten Jüttner.

Hintergrund:

Unter dem Titel „Gesundheitskompetenz stärken“ werden besondere Ideen und Projekte gesucht, die Menschen dabei unterstützen, (digitale) Gesundheitsangebote zu verstehen, Präventionsmaßnahmen zu nutzen oder Therapien einzuhalten. Das können Beratungsangebote oder Projekte aus allen Bereichen der Gesundheitsversorgung, Prävention oder Pflege sein.

Weitere Informationen, Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular finden Interessierte auf der Webseite des vdek unter:

https://www.vdek.com/ueber_uns/vdek-zukunftspreis/2022.html

Kontakt

Dr. Bernd Grübler
Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)
Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern

Tel.: 0385 / 52 16 - 105
E-Mail: bernd.gruebler@vdek.com