Gesundheitsförderung

Gesundheit verbindet - Landespräventionskonferenz Saarland 2022

Fokus_LaPraevKo2022

Die Beteiligten der Landesrahmenvereinbarung (LRV) Prävention bilden gemeinsam die „Saarländische Präventionskonferenz". Ziel dieser ist es, Gesundheitsförderung und Prävention im Saarland zu stärken und Transparenz über den gemeinsamen Weg zu einer landesweiten Präventionsstrategie herzustellen.

Die Saarländische Präventionskonferenz hat insbesondere die Aufgaben,
• über die Gesundheitsförderungs- und Präventionsprojekte und deren Ergebnisse zu
berichten;

• die Zielerreichung zu evaluieren und Ziele sowie
Handlungsfelder weiterzuentwickeln;

• Impulse zu aktuellen und grundsätzlichen Entwicklungen in der Gesundheitsförderung
im Saarland zu geben;

• Handlungsbedarfe in der Prävention zu identifizieren und Handlungsempfehlungen hierzu zu geben.

Die Saarländische Landespräventionskonferenz stand 2022 unter dem Motto „Gesundheit
verbindet“.

Fokus LaPraevKo_Landespraeventionskonferenz 2022

Gesundheit verbindet - Graphic Recording zur Landespräventionskonferenz 2022

Die Ergebnisse der Landespräventionskonferenz 2022 wurden in einem sog. Graphic Recording, also das visuell mit Zeichnungen unterstützte Protokollieren, zusammengefasst.

Copyright Graphic Recording ©Sandra Schulze

  1. Gemeinsam Prävention und Gesundheitsförderung voranbringen – Partner der Landesrahmenvereinbarung setzen Schwerpunkte für die Zukunft

    Die Partner der Landesrahmenvereinbarung haben auch zukünftig noch viel vor: Die heutige Landespräventionskonferenz wollen die Partner nutzen und mit dieser den Startschuss für weitere Aktivitäten ebnen. Die Partner der LRV suchen weitere Träger und Kooperationspartner für Projekte, um zukünftig noch mehr Saarländerinnen und Saarländer mit gesundheitsfördernden Angeboten zu erreichen. » Lesen

  2. Über 2,7 Mio. Euro werden in die Gesundheit der Saarländerinnen und Saarländer investiert

    Über 2,7 Mio. Euro werden in die Gesundheit der Saarländerinnen und Saarländer investiert 2017 ist die Landesrahmenvereinbarung (LRV) zur Umsetzung des Präventionsgesetzes von den Partnern der LRV unterschrieben worden. Fünf Jahre später sind bereits eine Vielzahl von Projekten im Saarland entstanden, die die Saarländerinnen und Saarländer dabei unterstützen, gesünder zu leben. » Lesen

  3. Cannabisprävention im saarländischen Straßenverkehr

    Neben einer Sensibilisierung der Fahrschüler für mögliche rechtliche Folgen vom Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss sollen bei den Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Gesundheitskompetenz und das Bewusstsein für die Gefahr gestärkt werden. » Lesen

  4. GKV im Saarland fordert von Berliner Koalitionären übergreifende Rahmenbedingungen und verlässliche Partner in der Prävention und Gesundheitsförderung

    Prävention und Gesundheitsförderung in den Lebenswelten müssen verstärkt in alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens Eingang finden und sie müssen konse-quent von allen Akteuren nachhaltig umgesetzt werden. Das fordert die gesetzliche Krankenversicherung im Saarland anlässlich der Koalitionsverhandlungen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP auf Bundesebene. » Lesen