Tag des Ehrenamtes

Wir danken den ehrenamtlich tätigen Selbstverwaltern herzlich für ihr Engagement!

Anlässlich des heutigen Tags des Ehrenamtes bedanken sich die Ersatzkassen bei allen, die sich ehrenamtlich in der Sozialen Selbstverwaltung engagieren, für deren freiwilligen Einsatz für die Gemeinschaft. Als gewählte Repräsentanten vertreten sie die Interessen der Versicherten und Beitragszahler in der TK, der BARMER, der DAK-Gesundheit, der KKH, der hkk und der HEK. Sie sind die Stimme der Versicherten und tragen mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit dazu bei, dass die Bedürfnisse und Interessen der Versicherten und Patienten in die Ausgestaltung der gesundheitlichen Versorgung einfließen.

Die Amtszeit der ehrenamtlichen Vertreter in der Sozialen Selbstverwaltung endet im nächsten Jahr. Dann bestimmen die Mitglieder der Ersatzkassen ihre neuen VertreterInnen. Alle diejenigen, die in Sachsen-Anhalt in einer durch den vdek repräsentierten Krankenkasse Mitglied sind, haben die Gelegenheit, darüber mitzubestimmen, wer in der kommenden Amtszeit ihre Interessen vertreten soll. Dies garantiert, dass die VertreterInnen der Versicherten in der Selbstverwaltung der Ersatzkassen demokratisch legitimiert sind. Im nächsten Jahr wird es erstmals möglich sein, auch online abzustimmen.