Im Fokus: Auch in schwierigen Zeiten auf unsere Gesundheit achten!

Chancen und Risiken der Pandemie

„Gerade in Zeiten wie dieser gilt es, uns mehr denn je vor gesundheitlichen Risiken zu schützen“, so Dr. Arnim Findeklee, Leiter der vdek-Landesvertretung Thüringen. Mit Sicht auf die zunehmenden psychischen Erkrankungen zeigt die Corona-Pandemie schon heute gesundheitliche Probleme auf und offenbart damit, wie wichtig es ist, Gesundheitsförderung und Prävention auf kommunaler Ebene zu verankern.

„Menschen müssen dort angesprochen werden, wo sie sich befinden“,  so Dr. Findeklee weiter, „und sie sollten nicht nur wissen, wie sie sich am besten vor einer Pandemie schützen, sondern auch, wie sie damit umgehen und diese bewältigen können. In der Gesundheitsförderung und Prävention bieten digitale Angebote zunehmend Chancen, wie wir in Interviews mit unseren Präventionspartner erfahren haben. Die Interviews zeigen zugleich das starke Engagement der Präventionspartner auf und weisen ebenso auf die prekäre Situation für die Gesundheitsfördernden unter der Corona-Pandemie durch direkte Kontaktvermeidungen hin.“

Im Fokus

Auf der Fokusseite der vdek-Landesvertretung werden Informationen und Empfehlungen im Interview mit Partnern aus dem Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention gegeben. Diese zeigen auf, wie die Corona-Pandemie das Leben, die Gesundheit und die Arbeit beeinflusst.

Kontakt

Kerstin Keding-Bärschneider
Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)
Landesvertretung Thüringen

Tel.: 03 61 / 4 42 52 - 27
E-Mail: Kerstin.Keding@vdek.com