Archiv früherer Fokusthemen

Das Gesundheitssystem ist ständig in Bewegung. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu ab geschlossenen Reformvorhaben, zurückliegenden Debatten und zu weiteren gesundheitspolitischen Themen, die sich in der Vergangenheit im Fokus des Landesvertretung Berlin/Brandenburg befanden.
Zu den aktuellen Themen unserer Rubrik „Gesundheitspolitik im Fokus“ gelangen Sie » hier.

Brandenburg in blau

Gemeinsame Krankenhausplanung in Berlin und Brandenburg

Es gilt der Grundsatz, dass jedes Bundesland für sich die Krankenhausplanung regelt. Berlin und Brandenburg wollen die Planung aber künftig gemeinsam und aufeinander abgestimmt angehen. Diese Form der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit ist einmalig in Deutschland.  

Notaufnahme

Notfallversorgung in Berlin und Brandenburg

Um die Situation in den Notaufnahmen zu verbessern, hat der Gesetzgeber eine Reform der Notfallversorgung angestoßen. Der Artikel zeigt die aktuellen Entwicklung und gibt einen Einblick in den Stand der Reform in Berlin und Brandenburg. 

Corona blau

Informationen zum Corona-Virus

Seit Ende 2019 die Lungenkrankheit Covid-19 ("Corona virus disease 2019") weltweit aus. Seitdem sind umfangreiche Maßnahmen zur Bekämpfung der Krankheit und zur Eindämmung des Virus‘ getroffen worden, insbesondere im Gesundheitswesen. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen und Einschätzungen von Seiten des vdek:

Abgeordnetenhaus Berlin

Nach den Wahlen

Am 26. September wurde in Berlin das Abgeordnetenhaus sowie der 20. Deutsche Bundestag gewählt. Auch in der nächsten Legislaturperiode werden gesundheitspolitische Themen eine wichtige Rolle spielen. Die vdek-Landesvertretung stellt hier ihre Positionen zu ausgewählten Themen für Berlin und Brandenburg vor.

Wörterbuch mit dem Begriff Prävention

Präventionsprojekte

Mit über 60 Projekten bundesweit setzt sich der vdek für alle die ein, die Hilfe besonders benötigen: zum Beispiel Alleinerziehende, Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit Behinderungen. Auch in Berlin und Brandenburg werden Präventionsprojekte von der vdek-Landesvertretung gefördert.