Ersatzkassenforum 2018

Der Leiter der vdek-Landesvertretung, Martin Schneider, heißt die Gäste herzlich willkommen

Der Leiter der vdek-Landesvertretung, Martin Schneider, heißt die Gäste herzlich willkommen.

                                                                                            © vdek RLP/Stefan F. Sämmer

Seit Jahren und Jahrzehnten ist die sektorenübergreifende Versorgung in aller Munde. Fragt man die Verwender dieses Begriffs nach der Bedeutung, besteht schnell Konsens, dass damit mehr interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den Sektoren ambulant, stationär und Pflege gemeint ist. Doch genauso schnell wird deutlich, dass bei der konkreten Umsetzung dieser Forderung nach einer engeren Vernetzung der Versorgungssektoren unterschiedliche Vorstellungen bestehen. Der vdek diskutierte darüber mit gesundheitspolitischen Experten im Ersatzkassenforum 2018.

Einladungsflyer

Versorgung ohne Sektorengrenzen- heute schon oder doch erst übermorgen?