Sächsischer Selbsthilfepreis der Ersatzkassen

Die Ersatzkassen in Sachsen würdigen das besondere, ehrenamtliche Engagement in der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe mit dem Sächsischen Selbsthilfepreis. Gesucht werden innovative Konzepte, die sich in der Praxis bereits erfolgreich bewähren, ebenso wie vielversprechende Projekte, die noch nicht umgesetzt wurden. Auch Personen, die sich in der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe in Sachsen verdient gemacht haben, können für ihr herausragendes Engagement ausgezeichnet werden.  

VDEK Logo Selbsthilfepreis SAC RGB, Halbkreis in grün, blau und grau in dem Sächsischer Selbsthilfepreis steht

Der Selbsthilfepreis will vor allem besondere Ideen, Initiativen und herausragendes Engagement würdigen in Bezug auf:

· Selbsthilfegruppen oder einer Person
· Öffentlichkeitsarbeit
· Selbsthilfe zum Nachahmen
· Selbsthilfe von jungen und erfahrenen Menschen
· pflegende Angehörige

Auszeichnungsveranstaltung 2019

Die Ersatzkassen vergeben seit 2012 den Sächsischen Selbsthilfepreis. Eindrücke von der Auszeichnungsveranstaltung 2019 zeigt die Bildergalerie.