Veranstaltungen

Gespräche am Wasser zum Jahresbeginn 2019:

"Gestufte Notfallversorgung: Gefangen zwischen Planung und Vergütung?"

Etwa 100 Gäste waren der Einladung der vdek-Landesvertretung gefolgt und zu den traditionellen Gesprächen am Wasser in den Sell-Speicher am Ufer der Kieler Förde gekommen.

Thema war dieses Mal das Stufenkonzept des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) für die stationäre Notfallversorgung. Nach einem einführenden Referat von Prof. Dr. Bosco Lehr von der Hochschule Flensburg diskutierte er mit Patrick Reimund, Geschäftsführer der Krankenhausgesellschaft Schleswig-Holstein, und Markus Baal, Referatsleiter für die Stationäre Versorgung in der vdek-Landesvertretung, über Status, Grenzen und Perspektiven dieses Konzepts.