Prävention

Für ihre Versicherten haben die Ersatzkassen ein landesweites Gesundheitsnetz geknüpft, damit es ganz leicht ist etwas für die eigene Gesundheit zu tun. "Wie bewege ich mich richtig? Wie ernähre ich mich gesund? Wie kann ich Entspannung lernen? Und wer hilft mir, mit dem Rauchen aufzuhören?" Damit diese Fragen schnell und kompetent beantwortet werden, stehen 1500 Kurse mit anregenden und interessanten Angeboten bereit. Die Kursleiter sind von den Ersatzkassen auf Qualität geprüft. Nur Anbieter, die über eine fachliche Grundausbildung verfügt und eine erhebliche Weiterbildungspraxis nachweisen können, kommen als Partner der Ersatzkassen in Frage. Und das Beste: Versicherte der Ersatzkassen bekommen einen Großteil der Kosten erstattet.

Außerdem: Gemeinsam haben Volkshochschulverband und der Verband der Ersatzkassen ein Erfolgsmodell entwickelt, so dass auch die Volkshochschulen Schleswig-Holsteins ein interessantes Gesundheitsprogramm bereit halten. Jährlich nehmen 90.000 Bürgerinnen und Bürger an etwa 7000 Bildungskursen teil.

Ein weiterer kompetenter Partner der Ersatzkassen ist der Landessportverband Schleswig-Holstein. Fast 100 Angebote sind mit dem Siegel „Sport pro Gesundheit“ und werden damit automatisch von den Ersatzkassen bezuschusst.

Daneben sind Kooperationsverträge mit dem Hochschulsportverband, mit Familienbildungsstätten und dem Kneipp-Bund abgeschlossen.

Wer Gesundheitskurse geben möchte muss über eine staatlich anerkannte Grundausbildung verfügen, also etwa Sportlehrer, Physiotherapeut, Psychologe oder Arzt sein. Zusätzlich müssen besondere Qualifikationen für den angebotenen Kurs vorhanden sein, wie beispielsweise für Hatha Yoga der Nachweis über 500 geleistete Stunden beim Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland (BDY). Auch die Einschreibung von Therapeuten in das Gesundheitsnetz der Ersatzkassen erfolgt kostenfrei, denn es ist nicht gewünscht, dass mögliche Prüfungsgebühren auf die Kursgebühr aufgeschlagen werden.

Leitfaden Prävention

Leitfaden Prävention

Der Leitfaden Prävention hilft bei der Orientierung, welche Gesundheitskurse bei den Krankenkassen erstattungsfähig sind.

Online-Angebote des vdek