Pflegesatzverhandler (m/w/d)

Landesvertretung Bremen • Bremen • ab 01.01.2024 • Teilzeit (19,25 Stunden/Woche) • unbefristet • Stellen-ID: 2023-116

Frau und Mann im Büro
Mit mehr als 700 Beschäftigten an 17 Standorten ist der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Interessenvertretung und Dienstleistungsunternehmen aller sechs Ersatzkassen, die zusammen rund 28 Millionen Menschen versichern

Das sind Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Vergütungsanträgen von stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen inklusive Führen von Verhandlungen
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit Vergütungsverhandlern (m/w/d) der Pflegekassen bzw. deren Verbänden, anderen Kostenträgern wie den örtlichen Trägern der Sozialhilfe sowie Vertragspartnern
  • Durchführung von Personalabgleichen und gegebenenfalls Vereinbarung von Vergütungskürzungen
  • Umsetzung von Beschlüssen der Landespflegesatzkommission
  • Erfassung und Aktualisierung von Daten in einem verbandsinternen Datenbanksystem

Was Sie mitbringen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaft, Gesundheits-, Sozial- oder Pflegemanagement oder eine qualifizierte Berufsausbildung.
  • Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse oder Erfahrung im Bereich der Finanzierung und Vergütung von Pflegeleistungen gemäß SGB XI und SGB V.
  • Sie gehen sicher mit den gängigen MS-Office-Anwendungen um.
  • Sie sind bereit, sich selbstständig in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten.
  • Sie haben Verhandlungs- und Durchsetzungsvermögen und verfügen über Zahlenverständnis.

Was wir bieten

  • Marktgerechte Vergütung mit Zusatzleistungen
    Equal Pay • Urlaubs- und Weihnachtsgeld • Betriebliche Altersvorsorge • Vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktive Arbeitszeitregelungen
    30(+) Urlaubstage • Arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. • 38,5 Stunden/Woche • Überstundenabbau in Form von Freizeit
  • Balance zwischen Berufs- und Privatleben
    Arbeitszeitrahmen 6 bis 20 Uhr • Flexible Arbeitszeiten • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten • Familienfreundliche Rahmenbedingungen
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
    Strukturierte Einarbeitungspläne • Interne und externe Weiterbildungen • Fach- und Führungskräfteprogramme • E-Learning-Angebote
  • Attraktives Arbeitsumfeld
    Moderne Büros • Verkehrsgünstige City-Lage • Gute ÖPNV-Anbindung
  • Gesundheitsförderung
    Bezuschussung von Präventionskursen • Gesundheitsseminare • Firmen- und Teamläufe
  • Vorteile und Vergünstigungen
    ÖPNV-Zuschuss • Vergünstigte Kfz-Versicherung • Corporate Benefits

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 11.12.2023.

Sprechen Sie uns an:

Torsten Barenborg
Leiter der Landesvertretung Bremen • Tel. 04 21 / 1 65 65 - 70
Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) • Martinistraße 34 • 28195 Bremen