Pressemitteilungen und Statements

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek) und gemeinsame Pressemitteilungen des vdek und anderer Verbände der gesetzlichen Krankenversicherung sowie weiterer Organisationen. Zu den vdek-Pressemitteilungen der vergangenen Jahre gelangen Sie über das Menü.

AKTUELL: Pressemitteilungen zur Corona-Pandemie  

  1. vdek: EU-weite Zusammenarbeit bei Gesundheitsversorgung ausbauen

    Pressemitteilung

    Der vdek unterstützt Pläne der Politik für eine verstärkte Zusammenarbeit der EU-Staaten beim Gesundheitsschutz und in der Infektionsprävention. Die Corona-Krise mache die Notwendigkeit einer intensiveren Kooperation besonders deutlich, erklärte vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner zu Beginn der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands. » Lesen

  2. Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen nicht aussetzen!

    Pressemitteilung

    Viele haben aufgrund der Corona-Pandemie den Gang in die Arztpraxis vermieden und Früherkennungsuntersuchungen oder Impfungen verschoben oder ausgesetzt. Die GKV-Verbände setzen sich dafür ein, dass Patienten die so wichtigen Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen trotz der derzeitigen Ausnahmesituation nicht aus den Augen verlieren. » Lesen

  3. Coronavirus: Soziale Selbstverwaltung rät zu Umsicht

    Pressemitteilung

    Die zunehmende Zahl von Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Deutschland muss ernst genommen werden, ist aber kein Grund, in Panik zu verfallen. Das betonen die gewählten ehrenamtlichen Versicherten- und Arbeitgebervertreter in der Sozialen Selbstverwaltung der Ersatzkassen (TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK). » Lesen

  4. vdek sagt Frühlingsfest am 11.3.2020 in Berlin ab

    Pressemitteilung

    Gemäß der aktuellen Handlungsempfehlung des Robert Koch-Instituts (RKI) für Großveranstaltungen sagt der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) in diesem Jahr sein Frühlingsfest in Berlin ab. Das vdek-Frühlingsfest in der Berliner Verbandszentrale war für den 11.3.2020 vorgesehen. » Lesen

Alle aktuellen Pressemitteilungen

  1. Digitales vdek-Zukunftsforum am 21. April 2021

    „Zukünftige Krankenhauslandschaft: Qualitätsorientiert und leistungszentriert!“

    Pressemitteilung

    Am 21. April 2021 findet das diesjährige vdek-Zukunftsforum mit dem Thema „Zukünftige Krankenhauslandschaft: Qualitätsorientiert und leistungszentriert!“ statt. Mit der Veranstaltung möchte der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) einen konstruktiven Beitrag zur Debatte um die Zukunft der Krankenhausstruktur leisten. » Lesen

  2. ersatzkasse magazin. 2. Ausgabe 2021

    Testen und Impfen gegen Corona – Neue Anerkennung für den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) – Besser versorgt bei seltenen Erkrankungen

    Pressemitteilung

    Corona-Tests und Impfungen sind Bausteine der Pandemiebekämpfung. ersatzkasse magazin. analysiert, wie zuverlässig diese Tests sind und wie die Impfstoffe funktionieren. Weitere Themen sind ein Interview mit Dr. Ute Teichert über den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) sowie Fortschritte bei seltenen Erkrankungen. » Lesen

  3. vdek zur Fachanhörung zum DVPMG im Deutschen Bundestag

    Keine Parallelstrukturen bei der Telematikinfrastruktur / Digitale Gesundheits- und Pflegeanwendungen ausbauen, aber zu fairen Preisen

    Pressemitteilung

    Anlässlich der Bundestagsanhörung zum Digitale Versorgung und Pflege-Modernisierungs-Gesetz am 14. April 2021 fordert der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) unter anderem Nachbesserung bei den Vergütungsregelungen für digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA). Ebenso sei bei den digitalen Anwendungen auf medizinischen Nutzen für die Patienten und Wirtschaftlichkeit zu achten, so vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner. » Lesen

  4. vdek zu Anhörung zum Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG)

    Reform des Morbi-RSA wird konsequent fortgesetzt - Regelungen zum Kinderkrankengeld und zu den Auslandsversicherten aber sofort umsetzen

    Pressemitteilung

    Anlässlich der Bundestagsanhörung zum Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz am 12. April 2021 fordert der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek), die Regelungen des Morbi-RSA zum Kinderkrankengeld und den Auslandsversicherten sofort umzusetzen. Mit den Regelungen würden weitere offene Baustellen beim Morbi-RSA geschlossen, so vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner, wichtig sei jedoch ein zeitliches Vorziehen. » Lesen

  5. vdek-Zukunftspreis 2021

    Bewerbungsschluss rückt näher!

    Pressemitteilung

    Noch bis zum 28. April 2021 können Bewerber ihre Unterlagen für den diesjährigen vdek-Zukunftspreis einreichen. Unter dem Motto „Gesundheitsversorgung 2021 – zusammen durch die Pandemie“ sucht der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Projekte, die dazu beigetragen haben, die medizinische und pflegerische Versorgung in Zeiten von Corona weiter aufrecht zu erhalten. » Lesen

  6. Sichere Diagnosestellung bei seltenen Erkrankungen

    Ersatzkassen schließen Vertrag mit der Berliner Charité sowie den Unikliniken Bonn und Tübingen

    Pressemitteilung

    In Deutschland gibt es über 8.000 seltene Erkrankungen, die meisten davon sind genetisch bedingt. Eine Diagnosestellung ist oft schwierig. Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) hat nun mit der Charité – Universitätsmedizin Berlin, dem Universitätsklinikum Bonn und dem Universitätsklinikum Tübingen einen Versorgungsvertrag über die Durchführung einer speziellen Gen-Diagnostik geschlossen. » Lesen

  7. Neue iga.Publikationen zum Thema „New Work“

    Wie die neue Arbeitswelt gesund gestaltet werden kann

    Pressemitteilung

    Digitalisierung, demografischer Wandel und Globalisierung verändern die Arbeitswelt tiefgreifend. Eine neue Publikationsreihe der Initiative Gesundheit und Arbeit (iga) zeigt: Durch Unternehmenswerte wie Vertrauen, Offenheit und Selbstentwicklung der Mitarbeiter lässt sich die veränderte Arbeitswelt gesund gestalten. Fehltage verringern sich, die Arbeitszufriedenheit steigt. » Lesen

  8. Finanzierungslücke von 18 Milliarden Euro in 2022

    Haushaltsberatungen der Regierung: vdek fordert pandemiebedingt Steuerzuschüsse für die GKV

    Pressemitteilung

    Anlässlich der Beratungen für die Eckwerte zum Bundeshaushalt für 2022 am 24.03.2021 fordert der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) gesonderte Steuerzuschüsse für die gesetzliche Krankenversicherung (GKV). Die aktuelle Finanzierungslücke habe vor allem mit coronabedingten Mehrausgaben, Beitragsmindereinnahmen infolge Kurzarbeit und geringer Tarifabschlüsse zu tun, so vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner. » Lesen

  9. Daten zum Gesundheitswesen

    25. Auflage der vdek-Basisdaten erschienen

    Pressemitteilung

    Immer mehr Menschen vertrauen auf den Schutz der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) – von den mehr als 83 Millionen Einwohnern Deutschlands waren 2020 rund 73 Millionen GKV-versichert. Auch die GKV-Leistungsausgaben steigen weiter an. Diese und viele weitere wichtige Daten, Zahlen und Fakten aus dem Gesundheitswesen liefern die neuen vdek-Basisdaten. » Lesen

Alle Pressemitteilungen 2021

Eine Übersicht aller Pressemitteilungen aus dem Jahr 2021 finden Sie hier.