Datenaustausch GKV/SPV–MDK – Verfahrensübergreifende Standards

Der Datenaustausch zwischen Kranken-/Pflegekassen und den Medizinischen Diensten (MDK) basiert auf §§ 275 SGB V ff. und §§ 18 ff. SGB XI. Die dortigen Regelungen betreffen die Beauftragung einer medizinischen Stellungnahme an den MDK und die Zusendung der gutachtlichen Stellungnahme an die Kranken-/Pflegekasse. Der digitale Austausch erfolgt im XML-Format über ein E-Mail-Verfahren (siehe technische Abbildung unten).

Die folgenden Dokumente beziehen sich in ihren Versionen auf die fachliche Verfahrensbeschreibung sowie die fachlichen und technischen Vorgaben, die im Datenaustausch für die einzelnen Begutachtungsbereiche bundesweit einheitlich verwendet werden.

Verfahrensübergreifende Dokumente/Standards/Vorgaben

Die nun erreichte Vielzahl an Bereichen im Datenaustausch zwischen den Kranken-/Pflegekassen machte eine organisatorische Umstellung erforderlich. Das betrifft auch das Führen von Dokumenten. Ziel ist es, alle in den bisher separat geführten verfahrensspezifischen Bereichen verwendeten redundanten Vorgaben, verfahrensübergreifend zusammenzustellen, zu pflegen und gemeinsam zu verwenden. Die Umstellung erfolgte, wie mit den Verbänden der Kranken-/Pflegekassen und den MDK vereinbart, in den Bereichen Arbeitsunfähigkeit / Krankengeld und Mitteilungsmanagement, für die verfahrensübergreifende Datendefinition und das verfahrensübergreifende Schlüsselverzeichnis zum 01.01.2017. Beide Dokumente wurden 2017 nochmals überarbeitet und darüber hinaus auch das Dokument „verfahrensübergreifende Befüllungshinweise“ erstellt. Diese überarbeiteten und neu erstellten Dokumente sind ab 01.07.2018 für die Bereiche Vorsorge/Rehabilitation und für die weiteren Begutachtungsbereiche gültig. Für alle anderen bereits in Produktion befindlichen Bereiche jeweils ab der ersten Fortschreibung mit Gültigkeit nach dem 01.07.2018. Voraussetzung dafür ist jedoch eine entsprechende Beschlussfassung in dem dafür zuständigen Gremium der Kassenverbände und den MDK.

Abweichend von den in Anlage 1 der Verfahrensübergreifenden fachlichen Verfahrensbeschreibung genannten Dokumenten, sind alle anderen Dokumente zum unten genannten Gültigkeitsdatum für alle Verfahren umzusetzen.

Verfahrensübergreifende fachliche Verfahrensbeschreibung (VFVB)

VFVB_DA_GKVSPV_MDK_V2_1_20190607.pdf

gültig ab 01.07.2019 (alle Verfahren außer KH [ab 01.04.2020] und Pflege)

Anhang 1 zur VFVB: Ansprechpartner beteiligte Institutionen

Anh1_DA_GKVSPV_MDK_V1_1_20190204.pdf

gültig ab 04.02.2019 (übergreifende Standards)

Anhang 2 zur VFVB: Formular Änderungsmanagement

Anh2_DA_GKVSPV_MDK_V1_0_20170104.docx

gültig ab 04.01.2017 (alle Verfahren)

Anhang 3 zur VFVB: Verfahrensübergreifende Dokumentenübersicht

Anh3_DA_GKVSPV_MDK_V3_0_20180830.pdf

gültig ab 04.10.2018 (alle Verfahren)

Anlage 1: Verfahrensübergreifende Datendefinition

Anl1_DA_GKVSPV_MDK_V2_1_20190607.pdf

gültig ab 01.04.2020 (KH; Himi ab 01.07.2020)

Anl1_DA_GKVSPV_MDK_V2_0_b3-20170803.pdf

gültig ab 01.07.2018 (Reha, weitere Begutachtungsbereiche; MiMa und Himi ab 01.10.2018)

Anl1_DA_GKVSPV_MDK_V1_1_20160511.pdf

gültig ab 01.01.2017 (MiMa; AU/KG ab 01.07.2017)

Anhang 1 zur Anlage 1: Verfahrensübergreifendes Schlüsselverzeichnis

Anl1Anh1_DA_GKVSPV_MDK_V2_0_b3-20170803.pdf

gültig ab 01.07.2018 (Reha, weitere Begutachtungsbereiche; MiMa und Himi ab 01.10.2018)

Anl1Anh1_DA_GKVSPV_MDK_V1_1_20160706.pdf

gültig ab 01.01.2017 (MiMa; AU/KG ab 01.07.2017)

Anhang 2 zur Anlage 1: Verfahrensübergreifende Befüllungshinweise

Anl1Anh2_DA_GKVSPV_MDK_V2_1_20190607.pdf

gültig ab 01.04.2020 (KH; Himi ab 01.07.2020)

Anl1Anh2_DA_GKVSPV_MDK_V2_0_b3-20170803.pdf

gültig ab 01.07.2018 (Reha, weitere Begutachtungsbereiche; MiMa und Himi ab 01.10.2018)

Anlage 2: Technische Anlage

Anl2_DA_GKVSPV_MDK_V2_3_20190430.pdf

gültig ab 01.04.2020 (KH; Himi ab 01.07.2020)

Anl2_DA_GKVSPV_MDK_V2_0_B2_20170620.pdf

gültig ab 01.07.2018 (alle Verfahren außer KH und Pflege)

Anhang 1 zur Anlage 2: Datenannahmestellen

Anl2Anh1_DA_GKVSPV_MDK_V2_4_20181011.pdf

gültig ab 11.10.2018 (alle Verfahren außer KH [ab 01.04.2020] und Pflege)

Anhang 2 zur Anlage 2: Tabelle Postleitzahlenzuordnung

Anl2Anh2_DA_GKVSPV_MDK_V5_0_20171207.xls

Stand: 07.12.2017 (alle Verfahren außer KH [ab 01.04.2020] und Pflege)

Fachlicher Ansprechpartner

Jörg Anke
Tel.: 0 30 / 2 69 31 – 19 11
E-Mail: Joerg.Anke@vdek.com