Uwe Klemens als alternierender Vorsitzender des GKV-SV wiedergewählt

Der Verwaltungsrat des GKV-Spitzenverbandes (GKV-SV) hat auf seiner heutigen konstituierenden Sitzung als alternierende Vorsitzende Uwe Klemens, Verbandsvorsitzender des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek), als Versichertenvertreter und als Arbeitgebervertreter Dr. Volker Hansen, alternierender Aufsichtsratsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes, einstimmig wiedergewählt. Ulrike Elsner, vdek-Vorstandsvorsitzende, gratuliert beiden zur Wahl.

„Wir freuen uns besonders über die Wiederwahl unseres Verbandsvorsitzenden Uwe Klemens“, erklärte Elsner. „Mit ihm steht ein erfahrener Selbstverwalter an der Spitze des GKV-SV, der die Versicherteninteressen mit starker Stimme vertreten wird.“

Klemens ist seit 2014 Mitglied im Verwaltungsrat des GKV-SV, im März 2016 wechselte er an die Spitze des wichtigsten Entscheidungsgremiums der Selbstverwaltung im GKV-SV. Klemens bildet als Versichertenvertreter zusammen mit Arbeitgebervertreter Dr. Volker Hansen die Spitze des GKV-SV. Der Vorsitz wechselt jährlich zum 1. Juli.

Kontakt

Michaela Gottfried
Askanischer Platz 1
10963 Berlin

Tel.: 0 30 / 2 69 31 – 12 00
Fax: 0 30 / 2 69 31 – 29 15

E-Mail: presse@vdek.com