ersatzkasse magazin. 5./6.2017: Wettbewerb in der GKV

Titelblatt ersatzkasse magazin. 5./6.2017

Eine wettbewerbliche Ausrichtung des deutschen Gesundheitssystems kommt einer qualitativ hochwertigen medizinischen Versorgung und somit den Versicherten zugute. Eine solidarische Rahmenordnung stellt hierbei sicher, dass sich der Wettbewerb an den Bedürfnissen der Versicherten und Patienten orientiert. Dabei sind Voraussetzung für einen fairen Wettbewerb gleiche Startchancen und Rahmenbedingungen für die Krankenkassen.

Lesen Sie hier ausgewählte Beiträge in der Online-Vorschau:

Titelthema  

Thema: Politik

Im Fokus: Prävention und Gesundheitsförderung