ersatzkasse magazin. (2. Ausgabe 2022)

GKV-Finanzen: Weichen stellen

Titelblatt ersatzkasse magazin. (2. Ausgabe 2022)

ersatzkasse magazin. (2. Ausgabe 2022) GKV-Finanzen: Weichen stellen

In der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) klafft für 2023 eine Finanzierungslücke von 17 Milliarden Euro. Um diese zu schließen, schlägt der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) nachhaltige Maßnahmen vor wie zum Beispiel höhere GKV-Beiträge für ALG-II-Beziehende, eine generelle Absenkung der Mehrwertsteuer und die regelhafte Dynamisierung des Bundeszuschusses

Ausgewählte Artikel

Schwerpunkt: GKV-Finanzen – Weichen stellen

Politik

  1. Illustration: Zeitstrahl in Form eines EKG
    Verbandsjubiläum

    110 Jahre vdek

Aus den Kassen

Vermischtes