ersatzkasse magazin. 7./8.2012: Krankenhaus

em_Titel_7_8_2012

Der Krankenhausbereich im Wandel: Anfang Juli 2012 ist das neue Psych-Entgeltgesetz verabschiedet worden. Fusionen und Privatisierungen im Klinikbereich stehen immer häufiger auf der Agenda. Und die Zahl der stationär behandelten Patienten nimmt kontinuierlich zu. Entwicklungen unter vielen, die sich allesamt unter anderem auf die Wirtschaftlichkeit, die gesetzliche Krankenversicherung und die medizinische Versorgung im stationären Bereich auswirken.

Lesen Sie hier ausgewählte Beiträge in der Online-Vorschau:

Titelthema

Thema: Politik

Aus den Kassen

Im Fokus: Arzneimittel

Vermischtes