Pressemitteilungen und Kurzstatements 2010

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek) und gemeinsame Pressemitteilungen der "Arbeitsgemeinschaft der Verbände der Krankenkassen auf Bundesebene und anderen Organisationen" sowie Kurzstatements zu aktuellen Themen aus dem Jahr 2010.

Datum Titel
  1. 28.12.2010

    vdek warnt vor Lockangeboten der privaten Krankenversicherung

  2. 28.12.2010

    Zu den Vorschlägen von Jens Spahn nach Abschaffung des Vier-Bett-Zimmers in Krankenhäusern erklärt Thomas Ballast, Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek):

  3. 17.12.2010

    Demografische Entwicklung als Chance betrachten

  4. 14.12.2010

    vdek: Gesetzliche Pflegekassen wollen gemeinsame Prüfteams mit der PKV

  5. 26.11.2010

    Pläne des Arbeitsministeriums zu ALG II-Empfängern inakzeptabel

  6. 24.11.2010

    Christian Zahn: Charakter der sozialen Pflegeversicherung muss erhalten bleiben

  7. 22.11.2010

    GKV: Die bessere Wahl

  8. 06.11.2010

    Bei Herstellerrabatten Mehrwertsteuer berücksichtigen!

  9. 02.11.2010

    Zahnärztliche Versorgung für Ersatzkassen-Patienten gesichert

  10. 25.10.2010

    Anlässlich der Anhörung zum GKV-Finanzierungsgesetz im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages am 25. Oktober 2010 erklärt Thomas Ballast, Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek):

  11. 30.09.2010

    Demografische Entwicklung als gesellschaftliche Herausforderung

  12. 22.09.2010

    Sozialausgleich nachjustieren - Keine weiteren Geschenke an PKV - Arbeitgeber nicht aus der Verantwortung entlassen

  13. 22.09.2010

    vdek: Streiks der Hausärzte nicht akzeptabel

  14. 15.09.2010

    Zu den bundesweiten Protesten und Praxisschließungen der Hausärzte und ihrer Verbände erklärte Thomas Ballast, Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek):

  15. 08.09.2010

    Finanzverlust der GKV durch erleichterten Wechsel in die PKV - Rosinenpickerei vermeiden!

  16. 07.09.2010

    Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) bringt neues Verbandsmagazin auf den Markt

  17. 02.09.2010

    Internetportal wird von Versicherten positiv angenommen

  18. 17.08.2010

    vdek begrüßt Vorschläge des Bundesministeriums für Gesundheit zur Hausarztversorgung

  19. 26.07.2010

    Demografische Entwicklung als gesellschaftliche Herausforderung

  20. 21.07.2010

    Qualitätsprüfungen im Hilfsmittelbereich

  21. 17.07.2010

    Ballast lädt Hausärzte zu einem konstruktiven Dialog ein

  22. 09.07.2010

    Wettbewerbszentrale bewirkt einstweilige Verfügung gegen PKV-Verband

  23. 06.07.2010

    vdek zu den Vorschlägen der Koalition zur Finanzierung GKV

  24. 05.07.2010

    vdek: Richtig sparen, dann wären weitere Belastungen für Versicherte vermeidbar

  25. 29.06.2010

    Christian Zahn: Einheitsbeitrag hat sich nicht bewährt

  26. 25.06.2010

    Studie zur Vakuumversiegelungstherapie bei chronischen Wunden ausgeschrieben

  27. 17.06.2010

    Sparen muss oberste Priorität haben: keine Tabus

  28. 08.06.2010

    Frühwarnsystem der Ersatzkassen hat nichts mit einzelner Kasse zu tun

  29. 07.06.2010

    vdek und KZBV fordern gerechtere Wettbewerbsbedingungen

  30. 04.06.2010

    vdek zu den Eckpunkten einer Finanzierungsreform

  31. 02.06.2010

    Schritte in die richtige Richtung

  32. 01.06.2010

    Der Countdown läuft: Noch ein Jahr bis zur nächsten Sozialwahl

  33. 10.05.2010

    vdek: Wir brauchen flexible Versorgungskonzepte

  34. 28.04.2010

    Neuregelung der Arzneimittelversorgung

  35. 01.04.2010

    Pflegekassen wollen bei Pflegenoten kurzfristig nachbessern

  36. 26.03.2010

    vdek begrüßt Einsparungen im Arzneimittelbereich

  37. 22.03.2010

    Reformvorschläge ergebnisoffen diskutieren

  38. 16.03.2010

    Sozialer Charakter der GKV muss erhalten bleiben

  39. 05.03.2010

    Gute Entscheidung für die Pflegebedürftigen und deren Angehörigen

  40. 02.03.2010

    vdek: Pflegenoten sind transparent und richtig berechnet!

  41. 24.02.2010

    Kopfpauschalen keine Alternative zum beitragsfinanzierten System

  42. 10.02.2010

    Qualität fördern heißt: Gutes Geld für gute Leistung

  43. 05.02.2010

    Krankenkassen verschweigen keine Einnahmen durch Rabattverträge

  44. 02.02.2010

    Transparenz in der Pflege schreitet voran

  45. 22.01.2010

    Zusatzbeiträge sind in der GKV nicht mehr zu vermeiden

  46. 05.01.2010

    Wer von Ärztemangel redet, sollte auch von Überkapazitäten sprechen!

  47. 02.01.2010

    Gute Noten für Kinder- und Jugendrehabilitation der Renten- und Krankenversicherung